08.02.2018

NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart besucht Industrieareal newPark in Datteln


Im Nordosten des Ruhrgebiets, nur sechs Kilometer von der Dortmunder Stadtgrenze entfernt, entsteht auf Dattelner Stadtgebiet ein insgesamt 288 Hektar großes Industriegebiet: der newPark. Eine Fläche, die industriellen, gewerblichen und produktionsorientierten Großvorhaben Potenziale bietet wie keine andere in der Republik. Hier entsteht die erste große Industrie 4.0-Landschaft für digital vernetzte Zukunftsfabriken und innovative Fertigungsverfahren in Deutschland.

Das Areal findet auch im Koalitionsvertrag der Landesregierung Erwähnung: „Der newPark soll in den nächsten Jahren zum TopStandort für neue Industrie in Nordrhein-Westfalen werden. Das Industrieareal am nördlichen Rand der Metropole Ruhr soll Standort für die Industrien und Arbeitsplätze der Zukunft werden. Dort sollen Industrieunternehmen aus der ganzen Welt willkommen sein.“

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt.


<< Zurück