04.05.2017

Polis Convention 2017: Einladung Kurzdialog "Soziale Baulandentwicklung"


Das Land NRW hat mit der Stadtentwicklungsgesellschaft NRW.URBAN eine Baulandoffensive ausgerufen, die attraktive Finanzierungsmöglichkeiten und fundierte Beratungsleistungen zur Verfügung stellt. Über das Landesprogramm „Soziale Baulandentwicklung“ können Städte und Gemeinden in NRW Zwischenfinanzierungen für Flächenentwicklungen abwickeln und die Expertisen von NRW.URBAN als „Entwicklungsgesellschaft auf Zeit“ nutzen, um Baugebiete für bezahlbaren Wohnraum zu entwickeln und die kommunalen Haushalte zu entlasten.

Im Rahmen eines Kurzdialoges auf dem NRW-Gemeinschaftsstand wird das neue Programm „Soziale Baulandentwicklung“ vorgestellt. Ein Gespräch mit:

  • Städtebauminister Michael Groschek
  • Rudolf Graaff, Beigeordneter, Städte und Gemeindebund NRW
  • und Ludger Kloidt, Geschäftsführer NRW.URBAN
  • sowie Vertreter von Kommunen.

Termin und Ort:
17. Mai 2017, 12.35 – 12.55 Uhr
Polis Convention 2017
Gemeinschaftsstand des Land NRW (C.12)

Bestellen Sie Ihr kostenloses Messeticket aus unserem begrenzten Kontingen für eine Teilnahme am Kurzialog „Soziale Baulandentwicklung“ über anmeldung@remove-this.nrw-urban.de!


<< Zurück